Über mich

Die ersten Schritte

Im gleichen Jahr wie 50 Cent – nur sicher etwas ruhiger werde ich im damaligen Spital von Bauma im Zürcher Oberland geboren.

 

Ruhige Kinderjahre in Wila, Hombrechtikon und Grüningen folgen. Meine heissgeliebte Kindergärtnerin mit den vielen Locken musste ich verlassen. Die restlichen Jahre in Madetswil und Russikon mit Kindergarten und Schule.



Die 90er und das neue Jahrtausend

Nach einem Ausflug in die Radiowelt (Radio LoRa) Zürich mit eigener erster Jugendsendung musste ich dann doch etwas Vernünftiges lernen. OK – dann mal ab ins KV und viele Jahren als Kundenberater, Schalterchef und Controller folgten auf der Zürcher Kantonalbank.

 

Das Leben als Bankangestellter nimmt sein Ende. Eigentlich hatte ich mit meiner Bewerbung bei Radio Zürisee nicht daran gedacht, dass ich 3 Monate später schon dort arbeiten würde.



Heute

Nach fast 12 tollen Radiojahren, vielen tollen Begegnungen und Einsätzen stehen neue Projekte am Start.

 

Was immer geblieben ist: Die tiefe Verbundenheit mit dem Zürioberland. Als Teil der Standortförderung darf ich seit 2021 die Zukunft der Region aktiv mitgestalten - schau rein

 

ZÜRI...     OBER...    LAND... (Film)

zürioberland.ch

 

Ausserdem hege und pflege ich mein eigenes Musikprogramm. Reinhören und geniessen 

 

Hier geht es zum Radio